Aktuelles von Exile

Veranstaltungsreihe Ruhr Global

Nachlese

4. Mai 2021, Kocht das Klima über? Ein digitaler Talk über Klimawandel und weltweite Ernährung

Die Klimakrise wurde durch die Corona-Pandemie von der Agenda gedrängt. Zugleich scheint Corona dem Kauf von Bio- und regionalen Produkten einen weiteren Schub verliehen zu haben, wie zahlreiche Pressemitteilungen zeigen. Gleichzeitig sind wir auf Lebensmittelimporte angewiesen, denn Kaffee, Schokolade, Tee und viele andere Dinge gehören mittlerweile zu unserem Lebensalltag dazu. Dabei werden immer noch rund 12 Millionen Tonnen Lebensmittel in Deutschland pro Jahr als Abfall entsorgt.  Wir wollen gemeinsam mit dem Publikum den Fragen nachgehen, welche Auswirkungen unser Ernährungs-/ Lebensstil auf das Klima hat, welche Folgen bringen Klimawandel und unser Konsumverhalten für die Ernährungssicherheit in Ländern des globalen Südens mit sich, wie wirkt sich der Klimawandel für die Landwirtschaft in Deutschland aus?

Gäste waren: Larissa Kleiner, Umweltbundesamt/ Roman Herre,  FIAN Deutschland/ Elmar Schulte-Tigges, Solawi Dortmund, Moderation: Stefan Rostock, Germanwatch

Weiterführende Infos und link zu youtube zum Nachschauen: https://www.exile-ev.de/de/ruhr-global

Unterrichtsmodule zum Thema Kolonialismus und Postkolonialismus
Schwerpunkt: Deutsche Kolonien in Afrika

Kolonialismus findet an deutschen Schulen bisher oft nur wenig Aufmerksamkeit, nicht selten auch mit dem Hinweis, dass die deutsche Kolonialzeit nur von kurzer Dauer gewesen sei, was die weitreichenden Einflüsse und Auswirkungen des Kolonialismus völlig unterschätzt und verharmlost. Um Zusammenhänge in unserer verflochtenen, komplexen Welt zu verstehen, ist es wichtig, sich auch mit den historischen Ursprüngen und ersten Begegnungen zwischen Nord und Süd zu beschäftigen.
Die folgenden Unterrichtsmodule mit dem Themenkomplex Kolonialismus möchten dazu beitragen und sollen junge Menschen dazu ermutigen, vermeintlich gegebene Machtstrukturen zu hinterfragen und eigene Positionen zu reflektieren, um ein kritisches Geschichtsbewusstsein zu erlangen, das historische und aktuelle gesellschaftliche Prozesse differenziert analysiert und verknüpft.

Hier als PDF zum Download:

Unterichtsmodule zum Thema Kolonialismus und Postkolonialismus.pdf

PDF iconUnterichtsmodule zum Thema Kolonialismus und Postkolonialismus.pdf

HANDREICHUNG für Lehrer*innen & ARBEITSHEFT für Schüler*innen

Die Handreichung soll Ihnen Impulse geben, die von Exile Kulturkoordination e.V. entwickelte Web App essen.colonialtracks.de und Ihre Bildungsangebote in den Unterricht zu integrieren. Mit den Unterrichtsideen für Lehrer*innen und Arbeitsblättern für Schüler*innen kann die Nutzung der Web App im Unterricht vorbereitet oder nachbereitet werden. Es ist ein Angebot die Schüler*innen in das komplexe Thema des Kolonialismus einzuführen.

Handreichung und Arbeitsheft.pdf

PDF iconHandreichung und Arbeitsheft.pdf