Fr., 10.09.2021, 17:00 - 19:00 Uhr

Anmeldung

essen.colonialtracks: Auf den Spuren des Kolonialismus in Essen – Stadtrundgang

Die aktuellen Debatten um das koloniale Erbe Deutschlands zeigen, wie wichtig die Auseinandersetzung mit der deutschen Kolonialgeschichte ist. Koloniale Kontinuitäten sind auch heute noch in globalen Strukturen, aber ebenfalls im städtischen Raum sichtbar. Die Frage des Umgangs mit kolonialen Denkmälern, kolonialen Straßennamen und dem kolonialen Erbe in Museen wird kontrovers diskutiert – auch in Essen. In dem Stadtrundgang durch die Essener Innenstadt werden die kolonialen Spuren Essens anschaulich vorgestellt.

Anmeldung hier: Karuna

 

Weitere Veranstaltungen, die Sie ebenfalls interessieren könnten: